Wir machen aus Bewegung Bildung und aus Bildung Praxis

40 Jahre Kinaesthetics

Neue Frage stellen
Name: E-Mail-Adresse:
Frage:
Sicherheitsabfrage
Code:
Bitte geben Sie den oberenstehenden Sicherheitscode ein.
Das Original
Was ist Verhaltenskybernetik?
Die Verhaltenskybernetik ist ein Bereich der von Karl U.Smith nach dem 2. Weltkrieg gegründeten Kybernetik. An der Universität Wisconsin-Madison wurde in diesem Bereich während 35 Jahren geforscht. Der Fokus liegt auf dem menschlichen Verhalten als kybernetisches System, bei welchem die eigene Gesundheit eine zentrale Rolle spielt, bei der Regulierung der physiologischen und geistigen Gesundheit, beim Lernen und bei der Leistung (mit oder ohne Maschinen) während des ganzen Lebens. Dr. Frank Hatch hat seine Doktorarbeit unter K.U. Smith geschrieben und hat mit ihm im Laboratorium der Verhaltenskybernetik an der Univ. Wisconsin-Madison gearbeitet. Dr. Lenny Maietta hat ihre Dokotorarbeit unter Supervision von Dr. K.U. Smith und Moshe Feldenkreis erstellt. Beide haben die wissenschafltichen Grundlagen der Kinaesthetics Werkzeuge entwickelt und entwickeln sie bis heute weiter.

Nach oben

Das Original
"The Original" MH Kinaesthetics - warum diese neue Bezeichnung?
Seit 1974 haben die Kinaesthetics Begründer Drs Maietta und Hatch, die wissenschaftlichen Grundlagen (Inhalt und Curriculum) der Kinaesthetics Kurse/Programme kontinuierlich weiterentwickelt. Da es zwischenzeitlich unterschiedliche Anbieter von Kinaesthetics/Kinästhetik Kursen und Ausbildungen gibt, wurde der Produktname Maietta-Hatch Kinaesthetics (MH Kinaesthetics) zur Identifikation am Markt gewählt. Dieser Produktname gewährleistet, dass weiterhin das wissenschafltiche Knowhow von den Drs Maietta-Hatch in den Kursen/Programmen und Ausbildungen integriert ist.

Nach oben