Kinästhetik Fachtagungen, Fort- und Weiterbildungen - alle Termine

Fortbildungen sind 1 bis 2tägige Bildungsangebote, die auf dem aktuellen Wissen und Können der Teilnehmer/innen aufbauen.

Zielgruppen:

  • Trainer/innen
  • Zertifizierte Anwender/innen

Inhalt:

  • Reflexion der Grund-, Aufbau und Zertifizierungskurse
  • Reflexion der Begleitungen in der Praxis, Workshops und Arbeitsgruppen
  • Bildungsinput anhand der Reflexion und bestehender Fragen
  • Festlegen der nächsten Schritte für die Integration der neuen Erkenntnisse in die Praxis
  • Verknüpfung zu Rolle/Aufgaben in der Organisation
Weiterbildungen
Fortbildungen
Interessengemeinschaften
My Movement
Datum Kurs Veranstaltungsort Verfügbarkeit
01.07.2024 Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung online Deutschland

Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung

Datum: 01.07.2024

Kursdaten

Montag, 01. Juli 2024 von 17.00 - 18.30 Uhr / Beitreten Zoom Meeting https://us06web.zoom.us/j/89589266216?pwd=h11R7pb5PatkoqbFo9FiuxRyNnGyhj.1&from=addon Meeting-ID: 895 8926 6216 Kenncode: 037296

Zielgruppe

Grundkurstrainer*innen, die Interesse am der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/zur Aufbaukurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
06.07.2024 -07.07.2024 Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung 36251 Bad Hersfeld Deutschland

Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung

Datum: 06.07.2024 -07.07.2024

Kursdaten

Teil 1 - 06.07.2024 13.00 - 17.00 Uhr, 07.07.2024 09.00 - 16.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zertifizierte Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche und Ländern

Inhalte

Menschliches Leben ist untrennbar mit Bewegung verknüpft. Wo keine Bewegung ist, ist auch kein menschliches Leben und keine Entwicklung.

Entwicklungsbewegung vor der Geburt und Bewegungs-entwicklung nach der Geburt bilden das Fundament für unser lebenslanges Bewegungsmuster, welches unser Verhalten und unsere Gesundheit beeinflusst.

Die Herausforderungen in der Kindheit liegen darin, die grundlegenden Bewegungsfähigkeiten für alltägliche Aktivitäten zu erlernen und in jeder Lebensphase und in jedem Alter anpassen zu können.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an einem Zertifizierungskurs/Peer Tutor*innenkurs oder einer Trainer*innen-Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroangestellte

Dieser Kurs ist leider bereits ausgebucht.
19.07.2024 -21.07.2024 Interessengemeinschaft Infant Handling / Kinder 49074 Osnabrück Deutschland

Interessengemeinschaft Infant Handling / Kinder

Datum: 19.07.2024 -21.07.2024

Kursdaten

Freitag, 19.07.2024 Samstag, 20.07.2024 Sonntag, 21.07.2024 1. Tag 16:00 - 18:00 Uhr 2. Tag 09:00 - 17:00 Uhr 3. Tag 09:00 - 14:00 Uhr

Zielgruppe

Wir laden alle interessierten Infant
Handling Zertifizierten Anwender*innen und Trainer*innen zum 7. Treffen ein.

Inhalte

Die Arbeit in der Gruppe dient dazu:
• die Aspekte, die einen Grund- und Aufbaukurs Infant Handling ausmachen auszusortieren und in Lernprozesse zu integrieren
• gemeinsam Lernprozesse gestalten im Kontext Grundkurs und Begleitung in der Praxis oder im häuslichen Bereich
• persönliche Anliegen der Trainer*innen zu bearbeiten

Voraussetzung

Alle Zert. Anwender*innen/Peer Tutor*innen und Trainer*innen die Interesse an einem Austausch haben.

Veranstaltungsort

Niels-Stensen-Kliniken, Niels Stensen Bildungszentrum
Detmarstr. 2 – 4
49074 Osnabrück

Kosten

60 - 80€, je nach Teilnehmeranzahl

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
02.09.2024 -03.09.2024 Fortbildung Bewegung und Demenz Interaktion und Praxis 41812 Erkelenz-Kleinbouslar Deutschland

Fortbildung Bewegung und Demenz Interaktion und Praxis

Datum: 02.09.2024 -03.09.2024

Kursdaten

02.09.2024 von 10.00-18.00 Uhr + 03.09.2024 von 09.00-15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Personen die an einem Grundkurs teilgenommen haben.

Inhalte

Alltagsbegleiter*innen und Betreuungskräfte erhalten mehr Wissen über das Thema Demenz.

Sie lernen die Unterstützung an die sich veränderten Fähigkeiten der an Demenz erkrankten Menschen anzupassen.

Sie können wertschätzende Interaktionen mit Menschen mit Demenz gestalten.

Sie erkennen welche unterstützende Faktoren Umgebungsgestaltung bietet.

Sie erkennen wie wichtig die Kommunikation in der Organisation ist und unterstützen, bzw. fördern diese.

Veranstaltungsort

Landhaus Göddertzhof
Kleinbouslar 11
41812 Erkelenz-Kleinbouslar

Kosten

385,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Ursula Hönigs
  • Frau Alice Monika Peters

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
13.09.2024 -14.09.2024 Fortbildung - Selbstreflexion anhand des KMLH-Rückmeldemodells Online online Deutschland

Fortbildung - Selbstreflexion anhand des KMLH-Rückmeldemodells Online

Datum: 13.09.2024 -14.09.2024

Kursdaten

13.09.2024 14.00 - 18.00 Uhr 14.09.2024 8.30 - 14.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics – Trainer*innen und Zertifizierte Anwender*innen aller Länder

Inhalte

Sie reflektieren die eigene Position, Funktion und Rolle als Zert. Anwender*in/ Trainer*in Ihrem Team/ in Ihrer Organisation.
Sie lernen die Erfolgsfaktoren für gelingende Umsetzung in die eigene Bewegung/ins Team/in die Organisation kennen.
Sie führen eine persönliche, fachliche und organisationale Standortbestimmung durch und erarbeiten umsetzbare Ideen und Möglichkeiten.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an MH-Kinaesthetics Interesse haben und einen gelingenden Beitrag zum Implementierungsprozess leisten möchten. Mitarbeiter*innen mit Grund- oder Aufbaukurs, Zert. Anwender*innen/Peer Tutor*innen, Trainer*innen und Personen im Management

Veranstaltungsort

online

Kosten

375,00 €

Referent

  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc
  • Frau Carmen Steinmetz-Ehrt

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
13.09.2024 -14.09.2024 Fortbildung - Selbstreflexion anhand des KMLH-Rückmeldemodells Präsenz 65191 Wiesbaden Deutschland

Fortbildung - Selbstreflexion anhand des KMLH-Rückmeldemodells Präsenz

Datum: 13.09.2024 -14.09.2024

Kursdaten

13.09.2024 14.00 - 18.00 Uhr 14.09.2024 8.30 - 14.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics – Trainer*innen und Zertifizierte Anwender*innen aller Länder

Inhalte

Sie reflektieren die eigene Position, Funktion und Rolle als Zert. Anwender*in/ Trainer*in Ihrem Team/ in Ihrer Organisation.
Sie lernen die Erfolgsfaktoren für gelingende Umsetzung in die eigene Bewegung/ins Team/in die Organisation kennen.
Sie führen eine persönliche, fachliche und organisationale Standortbestimmung durch und erarbeiten umsetzbare Ideen und Möglichkeiten.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an MH-Kinaesthetics Interesse haben und einen gelingenden Beitrag zum Implementierungsprozess leisten möchten. Mitarbeiter*innen mit Grund- oder Aufbaukurs, Zert. Anwender*innen/Peer Tutor*innen, Trainer*innen und Personen im Management

Veranstaltungsort

AWO Wiesbaden, Pflegezentrum Konrad Arndt
Meißener Straße 25
65191 Wiesbaden

Kosten

375,00 €

Referent

  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc
  • Frau Carmen Steinmetz-Ehrt

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
16.09.2024 Online Infoveranstaltung Bildungspunktesystem Trainer*innen online Österreich

Online Infoveranstaltung Bildungspunktesystem Trainer*innen

Datum: 16.09.2024

Kursdaten

Montag, 26.09.2024, 16.30 - 18.00 Uhr Zoom-Meeting beitreten https://us06web.zoom.us/j/87453387370?pwd=czAwVGZjWjhvNWExc2wwbTNjSFRjQT09 Meeting-ID: 874 5338 7370 Kenncode: 843687

Zielgruppe

alle Trainer*innen aller Länder

Inhalte

Folgende Themen und Fragen werden u.a. bearbeitet:

Die Bildungspunkte wurden innerhalb eines Zyklus nicht erreicht oder können in absehbarer Zeit nicht erreicht werden, was tun?
Welche Bedeutung / Konsequenzen und Möglichkeiten hat das für meine Arbeit / Status als Trainer*in?

Werden Bildungspunkte für den nächsten Zyklus gutgeschrieben, wenn vor Ablauf des Zyklus bereits alle Punkte und mehr Punkte als gefordert erreicht wurden?

Wie kann ich Bildungspunkte bei selbstorganisierten Lernprozessen beantragen?

Wo finde ich die Antragsformulare und was sind die Voraussetzungen, um Bildungspunkte zu erhalten?

Welche Arten von Trainer*innen-Status gibt es? aktiv oder inaktiv gestellt?

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn ich aus beruflichen oder persönlichen Gründen als Trainer*in pausiere oder in Rente gehe?

Wie ist das Bildungspunktesystem für Zert. Anwender*innen entstanden und was ist die Absicht?

Geplante Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten und MM 2024

Voraussetzung

Interesse am Bildungspunktesystem

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
19.09.2024 -20.09.2024 Fortbildung Bewegung und Demenz Interaktion und Praxis 1030 Wien Österreich

Fortbildung Bewegung und Demenz Interaktion und Praxis

Datum: 19.09.2024 -20.09.2024

Kursdaten

19.09.2024 10.00 – 18.00 Uhr und 20.09.2024, 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Personen die an einem Grundkurs teilgenommen haben.

Inhalte

Alltagsbegleiter*innen und Betreuungskräfte erhalten mehr Wissen über das Thema Demenz.

Sie lernen die Unterstützung an die sich veränderten Fähigkeiten der an Demenz erkrankten Menschen anzupassen.

Sie können wertschätzende Interaktionen mit Menschen mit Demenz gestalten.

Sie erkennen welche unterstützende Faktoren Umgebungsgestaltung bietet.

Sie erkennen wie wichtig die Kommunikation in der Organisation ist und unterstützen, bzw. fördern diese.

Veranstaltungsort

Klinik Landstraße Wien, Saal Maria Theresia
Juchgasse 25, Eingang Boehaavegasse
1030 Wien

Kosten

385,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Ursula Hönigs

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
23.09.2024 Online Infoveranstaltung Bildungspunktesystem Zert. Anwender*innen online Österreich

Online Infoveranstaltung Bildungspunktesystem Zert. Anwender*innen

Datum: 23.09.2024

Kursdaten

Montag, 23.09.2024, 16.30 - 18.00 Uhr Zoom-Meeting beitreten https://us06web.zoom.us/j/87453387370?pwd=czAwVGZjWjhvNWExc2wwbTNjSFRjQT09 Meeting-ID: 874 5338 7370 Kenncode: 843687

Zielgruppe

alle Zert. Anwender*innen und alle Trainer*innen aller Länder

Inhalte

Infos zum Bildungspunktesystem

Voraussetzung

Interesse am Bildungspunktesystem

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
27.09.2024 -28.09.2024 Fortbildung Flipcharts wirkungsvoll gestalten 28199 Bremen Deutschland

Fortbildung Flipcharts wirkungsvoll gestalten

Datum: 27.09.2024 -28.09.2024

Kursdaten

27.09.2023 15-18 Uhr; 28.09.2023 10-16 Uhr

Zielgruppe

Alle Interessierten

Inhalte

Eigene Flipcharts wirkungsvoll gestalten

Voraussetzung

Alle Interessierten, keine Voraussetzungen

Veranstaltungsort

Forum K , Tagungszentrum
St.-Pauli-Deich 24
28199 Bremen

Kosten

345,00 € (+ 30,00 € für Stifte)

Referent

  • Frau Janine Lancker

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
27.09.2024 -28.09.2024 Fortbildung Flipcharts wirkungsvoll gestalten (ONLINE) online Deutschland

Fortbildung Flipcharts wirkungsvoll gestalten (ONLINE)

Datum: 27.09.2024 -28.09.2024

Kursdaten

27.09.2023 15-18 Uhr; 28.09.2023 10-16 Uhr

Zielgruppe

Alle Interessierten

Inhalte

Eigene Flipcharts wirkungsvoll gestalten

Voraussetzung

Alle Interessierten, keine Voraussetzungen

Veranstaltungsort

online

Kosten

345,00 € (+ 30,00 € für Stifte)

Referent

  • Frau Janine Lancker

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
01.10.2024 Online Information Social Media & Mitgestaltung online Deutschland

Online Information Social Media & Mitgestaltung

Datum: 01.10.2024

Kursdaten

18 - 19 Uhr

Zielgruppe

Alle interessierte Zertifizierten Anwender*innen, Peer Tutor*innen und Trainer*innen.

Inhalte

Informationen zu KMLH - Social Media Plattformen und aktive Mitgestaltung.

Möglichkeit der Rückmeldung zu bisherigen Tätigkeiten.

Kennenlernen des Social Media-Teams.

Voraussetzung

Interesse!

Veranstaltungsort

online

Referent

  • Frau Kinaesthetics-mlh GmbH

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
11.10.2024 -12.10.2024 Fortbildung Pflegepädagogen go Generalistik 34134 Kassel Deutschland

Fortbildung Pflegepädagogen go Generalistik

Datum: 11.10.2024 -12.10.2024

Kursdaten

11.10.2024 10.00-18.00 Uhr 12.10.2024 09.00-15.00 Uhr

Zielgruppe

Kinaesthetics Trainer*innen; Zert. Anwender*innen, Peer Tutoren aller Länder, die Grundkurse und Praxisbegleitungsprozesse im Rahmen der generalistischen Ausbildung gestalten oder andere Interessierte nach Absprache mit KMLH.

Inhalte

Die Trainer*innen, Zertifizierten Anwender*innen, Peer Tutor*innen reflektieren, welche Voraussetzungen vorhanden sein müssen, damit das Kinaesthetics Know how in der generalistischen Ausbildung für Berufe im Gesundheitswesen wirkungsvoll sein kann.
Welche Informationen benötigt der/die Teilnehmende über den Wissensstand der Auszubildenden, um die Vorkenntnisse in den Grundkurs zu integrieren.
Was sind die Erfahrungen bzgl. Inhalt, Methode und Wirkung im Rahmen der eigenen Grundkurse.
Was und wie wird momentan Kinaesthetics in die Zwischen- und Examensprüfung integriert?

Voraussetzung

Zertifizierungskurs oder Trainer*innen-Weiterbildung

Veranstaltungsort

Hotel Gude
Frankfurter Str. 299
34134 Kassel

Kosten

385,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
25.10.2024 -26.10.2024 GK-Trainerfortbildung 65191 Wiesbaden Deutschland

GK-Trainerfortbildung

Datum: 25.10.2024 -26.10.2024

Kursdaten

Tag 1 10.00 - 18.00 Uhr Tag 2 09.00 - 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*innen aller Länder

Inhalte

Erweiterung der Eigen-bewegungs- und Handlings-kompetenz zu Beginn jedes Fortbildungstages.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungsprozesse 1 Jahr nach der Grundkurs-trainer*innen-Weiterbildung und generell.

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinan-dersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/Lernzyklus, um diesen immer effektiver und praxisorientierter für Menschen mit und ohne Kinaesthetics Know-how zu gestalten.

Erweiterung der Fähigkeit, die Achtung auf Gesund-heitsentwicklung und Bewe-gungslernen für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe zu integrieren.
Reflexion mit der Frage-stellung, was ein*e Teilnehmer*in wissen und können sollte, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

MH Kinaesthetics Grundkurstrainer

Veranstaltungsort

AWO Wiesbaden, Pflegezentrum Konrad Arndt
Meißener Straße 25
65191 Wiesbaden

Kosten

350,00

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Julia Schneider

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
30.10.2024 Online Infoveranstaltung Grundkurstrainer*innen Weiterbildung online Deutschland

Online Infoveranstaltung Grundkurstrainer*innen Weiterbildung

Datum: 30.10.2024

Kursdaten

Mittwoch, 30. Oktober 2024 von 17.00 - 18.30 Uhr / Beitreten Zoom Meeting https://us06web.zoom.us/j/86571362254?pwd=wkXJbGGkGpbj8POxa5IXrf1EbLDi1e.1&from=addon Meeting-ID: 865 7136 2254 Kenncode: 652911

Zielgruppe

Zertifizierte Anwender*innen und Personen, die Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/r Grundkurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
07.11.2024 -08.11.2024 Fortbildung Praxisbegleitung „to go“ 49074 Osnabrück Deutschland

Fortbildung Praxisbegleitung „to go“

Datum: 07.11.2024 -08.11.2024

Kursdaten

07.11.2024 von 15 - 18 Uhr + 08.11.2024 von 9 - 15 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern

Inhalte

Reflexion der durchgeführten Praxisbegleitungen:

Welche Teile aus dem Lernzyklus sind für das Lernen über Feedback erforderlich?

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, um die einzelnen Schritte im Lernzyklus, effektiv und praxisorientiert zu nutzen.

Begleitungsprozesse aufbauend gestalten, nach GK, AK, ZK - was bleibt, was kommt dazu, je nach Bedarf der Teilnehmer*innen der Fortbildung.

Spezifische Bewegungssituationen bearbeiten.

Fähigkeiten entwickeln, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Erkenntnisse aus den Begleitungsprozessen in die Dokumentation und Dienstübergabe integrieren.

Wichtige Themen der Organisation, z.B. Leitbild, Standards, etc. in Begleitungsprozesse integrieren.

Veranstaltungsort

Niels Stensen Bildungszentrum
Detmarstr. 2-4
49074 Osnabrück

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Uta Sundermeier

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
08.11.2024 Regio-Strategieklausur - Online Online Deutschland

Regio-Strategieklausur - Online

Datum: 08.11.2024

Kursdaten

09.00 Uhr - 14.00 Uhr

Zielgruppe

Regio-Verantwortliche aus allen Ländern

Veranstaltungsort

online
Online

Referent

  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc
  • Frau Carmen Steinmetz-Ehrt

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
11.11.2024 Online Infoveranstaltung Weiterbildung zum/zur Trainer*in für familiäre Pflege online Österreich

Online Infoveranstaltung Weiterbildung zum/zur Trainer*in für familiäre Pflege

Datum: 11.11.2024

Kursdaten

Montag, 11. November 2024 18:00-19:00 Uhr Link für das Zoom-Meeting: https://us06web.zoom.us/j/86882341611?pwd=ta6DP8n4fQHcCabwlbNzyFWGkXAfBK.1&from=addon

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Trainer*innen und Zertifizierte Anwender*innen die Interesse an der Weiterbildung zum/zur Trainer*in für familiäre Pflege haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/zur Trainer*in für familiäre Pflege

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Frage

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur Trainer*in für familiäre Pflege

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
14.11.2024 -15.11.2024 Fortbildung Kinaesthetics / Kinästhetik bewegt Resilienz Augsburg Deutschland

Fortbildung Kinaesthetics / Kinästhetik bewegt Resilienz

Datum: 14.11.2024 -15.11.2024

Kursdaten

1. Tag: 14.00 – 18.00 Uhr; 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

Interessierte Kinaesthetics /
Kinästhetik Anwender*innen
mit mind. einem Grundkurs,
Multiplikatoren/Multplika-
torinnen (Zert.
Anwender*innen & Peer
Tutoren/Tutorinnen, Stufe 1
Trainer*innen); alle
Kinaesthetics / Kinästhetik
Trainer*innen, aller Länder

Inhalte

Sie lernen, „resiliente“ Schlüsselfaktoren / Strategien kennen, um Belastungs- und Stresssituationen besser zu „meistern“.
Sie reflektieren ihre persönlichen Annahmen / Haltung und erweitern ihre bereits vorhandenen „resilienten“ Strategien und Fähigkeiten.
Sie lernen, ihre Fähigkeit auf die effektive Anpassung der Muskelspannung zu achten und weiter zu entwickeln, um in jeglicher Hinsicht im Gleichgewicht zu bleiben und andere Menschen / Kollegen*innen zu unterstützen.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche

Veranstaltungsort

Augsburg
die genaue Adresse wird noch bekannt gegeben
Augsburg

Kosten

370,00 €

Referent

  • Frau Sonja Paul
  • Frau Carmen Steinmetz-Ehrt

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
19.11.2024 Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung online Deutschland

Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung

Datum: 19.11.2024

Kursdaten

Dienstag, 19. November 2024 von 17.00 - 18.30 Uhr / Beitreten Zoom Meeting https://us06web.zoom.us/j/89589266216?pwd=h11R7pb5PatkoqbFo9FiuxRyNnGyhj.1&from=addon Meeting-ID: 895 8926 6216 Kenncode: 037296

Zielgruppe

Grundkurstrainer*innen, die Interesse am der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/zur Aufbaukurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
21.11.2024 -22.11.2024 AK-Trainer*innen Fortbildung 1030 Wien Österreich

AK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 21.11.2024 -22.11.2024

Kursdaten

Donnerstag, 21. Nov. 2024 Freitag, 22. Nov. 2024 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*innen aus allen Fachbereichen, in allen Ländern.

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewegungs- und Handlingskompetenz.

Reflexion der durchgeführten Aufbaukurse und Begleitungsprozesse.

Gestaltung von Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinandersetzung mit dem „Plus“ im Aufbaukurs, FCT und Interaktion, Bewegungs-analyse, HBE/TBE,
Proportionen sowie der Lernaufgaben für die Praxis.

Integration von Themen der Praxis/Organisation im Kurs und in die Praxisbegleitung.
Austausch bzgl. Dokumentation der Praxisbegleitung.

Integration in Dienstübergabe, Fallbesprechung etc.

Reflexion: Was muss ein/e Teilnehmer*in wissen und können, um den Zertifizierungskurs absolvieren zu können.

Voraussetzung

Voraussetzung ist die absolvierte AK-Trainer*innen Weiterbildung. Auch ZK-Trainer*innen können an der Fortbildung teilnehmen.

Veranstaltungsort

Wiener Gesundheitsverbund Klinik Landstraße
Juchgasse 25
1030 Wien

Kosten

330,- €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
06.12.2024 -07.12.2024 Arbeitsgruppe / Interessensgemeinschaft für familiäre Pflege 50735 Köln Deutschland

Arbeitsgruppe / Interessensgemeinschaft für familiäre Pflege

Datum: 06.12.2024 -07.12.2024

Kursdaten

06.12.2024 10.00-17.00 Uhr 07.12.2024 09.00-15.00 Uhr je nach Teilnehmerzahl werden die Kosten aufgeteilt und rechtzeitig bekannt gegeben

Zielgruppe

Interessierte Personen, die an der Weiterbildung Zusatzqualifikation ABIA/ pflegende Angehörige/ Eltern mit Kindern mit Handicap teilgenommen haben

Voraussetzung

Alle interessierten MH® Kinaesthetics Trainer*innen, Zert. Anwender*ìnnen mit der Zusatzqualifikation ABIA/ pflegende Angehörige/ Eltern mit Kindern mit Handicap, länderübergreifend

Veranstaltungsort

Jugendherberge Köln-Riehl City-Hostel
An der Schanz 14
50735 Köln

Kosten

ca. 100-140 Euro

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Birgit Mühlhäuser

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
13.12.2024 -15.12.2024 Arbeitsgruppe / Interessensgemeinschaft ZK-Trainer/innen 86150 Augsburg Deutschland

Arbeitsgruppe / Interessensgemeinschaft ZK-Trainer/innen

Datum: 13.12.2024 -15.12.2024

Kursdaten

13.12.2024: 16.00 - 18.00 Uhr 14.12.2024: 09.00 - 16.00 Uhr 15.12.2024: 08.30 - 13.00 Uhr (ohne Mittagspause)

Zielgruppe

Alle interessierten MH® Kinaesthetics Zertifizierungskurs-Trainer*innen, länderübergreifend

Inhalte

Es geht um eine gemeinsame und eigenverantwortliche Zusammenarbeit und um eine Integration und Überprüfung der Ergebnisse in die eigenen GK, AK und Zertifizierungskurse sowie in die Praxisbegleitung.

Voraussetzung

Interessierte Personen die an einer Zertifizierungskurs-Trainer*innen Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

das Hotel am alten Park
Frölichstr. 17
86150 Augsburg

Kosten

werden noch bekannt gegeben

Referent

  • Frau Maike Baronin v. Schilling
  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
27.01.2025 -29.01.2025 GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs 6020 Innsbruck Österreich

GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs

Datum: 27.01.2025 -29.01.2025

Kursdaten

27.-29.01.2025 Jeweils 08.30 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

GK-Trainer*innen, die Interesse an dieser speziellen Fortbildung und Teilnahme an einem realen Kurs-Setting haben.
Wiedereinsteiger*innen, nach einer längeren Pause.

Inhalte

Erweiterung der Eigen-bewegungs- und Handlings-kompetenz.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungs-prozesse.

Eine Auseinandersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/Lernzyklus, um diese immer effektiver aus Sicht der Gesundheits-entwicklung und des Bewegungslernens zu gestalten.

Praxisorientierung und Begleitungsprozesse mit Eltern gestalten bilden einen weiteren Schwerpunkt

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen in die Doku-mentation und Dienst-übergabe zu integrieren.

Reflexion mit der Frage-stellung, was die Teil-nehmer*innen wissen und können sollten, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

Vorbereitungsaufgabe:
anhand der Reflexionsfragen einen Grundkurs bearbeiten/reflektieren.

Anwesenheit an allen 3 Tagen (mind. 8 Std.!)

Aufgaben, Rolle und Verhalten des/der Trainer*in wird vor Kursbeginn mit dem/der Referenten/Referentin besprochen.

Veranstaltungsort

AZW - Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe
Innrain 98
6020 Innsbruck

Kosten

485,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Julia Schneider

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
26.02.2025 -15.05.2025 Weiterbildung zum/zur QUINT Coach*in für Bereiche im Facility Management, Hauswirtschaft, Produktion, Logistik etc. 8036 Graz Österreich

Weiterbildung zum/zur QUINT Coach*in für Bereiche im Facility Management, Hauswirtschaft, Produktion, Logistik etc.

Datum: 26.02.2025 -15.05.2025

Kursdaten

Teil 1: 26. – 28. Februar 2025 Teil 2: 12. – 15. Mai 2025 Tag 1: 10.00-16.30 Uhr Tage dazwischen: 09.00-16.30 Uhr Letzter Tag: 9.00-15.00 Uhr

Zielgruppe

Aktive MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen; Trainer*innen für familiäre Pflege; MH® Kinaesthetics Grund-, Aufbau-, Zertifizierungskurs-Trainer*innen

Inhalte

Sie lernen in dieser Weiterbildung, wie Sie in verschiedensten Arbeitsbereichen eines Unternehmens praxisorientierte Inhouse - Seminare und Coachings gestalten können.

Die Grundlage der Seminare und Coachings sind die curricularen Elemente des MH® Kinaesthetics Bildungssystems.

Voraussetzung

Abschluss als MH® Kinaesthetics Grund-, Aufbau- oder Zertifizierungskurs-Trainer*in, familiäre Pflege oder Zert. Anwender*in.

Veranstaltungsort

LKH-Univ. Klinikum Graz, Seminarzentrum
Auenpruggerplatz 19
8036 Graz

Kosten

2.950,00 €

Referent

  • Frau Ute Heisterhagen
  • Frau Sonja Paul

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
11.03.2025 -13.03.2025 GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs 36251 Bad Hersfeld Deutschland

GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs

Datum: 11.03.2025 -13.03.2025

Kursdaten

11. - 13.03.2025

Zielgruppe

GK-Trainer*innen, die Interesse an dieser speziellen Fortbildung und Teilnahme an einem realen GK -Setting haben.
Wiedereinsteiger*innen, nach einer längeren Pause.

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewe-gungs- und Handlingskom-petenz.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungs-prozesse. Insbesondere zu den Themen Gesundheitsent-wicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung beteiligten.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Integration von Erkenntnissen und Er-fahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe.

Reflexion der Fragestellung, was sollte ein*e Teilnehmer*in wissen und können, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.
Was ist das Ziel / Absicht der Fortbildung?
Jede*r Trainer*in hat mit seiner MH® Kinaesthetics Qualifikation eine bedeutende Rolle in seiner und/oder einer anderen Organisation.
Um dieser Rolle gerecht zu werden, ist eine hohe Qualität und ein praxis-relevantes Angebot erforderlich. Das gilt für den Grundkurs und für die Begleitung in der Praxis.

Voraussetzung

Vorbereitungsaufgabe:
Einen Grundkurs anhand der Reflexionsfragen zur Kursgestaltung bearbeiten. Ergebnis ist mitzubringen.

Aufgaben, Rolle und Verhalten des/der Trainer*in wird vor Kursbeginn mit dem/der Referent*in besprochen.
Anwesenheit an allen Kurstagen mind. 18 Std.

Veranstaltungsort

Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld

Kosten

485,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
06.04.2025 -07.04.2025 Fortbildung zum Fachthema - Spastik Graz Österreich

Fortbildung zum Fachthema - Spastik

Datum: 06.04.2025 -07.04.2025

Kursdaten

Sonntag, 06.04.2025 und Montag, 07.04.2025 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen, alle interessierten Kinästhetik Peer Tutoren und Stufe1 Trainer*innen

Inhalte

Die Vertiefung des Wissens zum Thema Spastik und Entstehung von spastischen Symptomen.

Die Kinaesthetics Konzepte werden als Analysewerkezug genutzt, um die Bewegungsressourcen zu entdecken und beschreiben zu können.

Die Bewegungssequenzen einzelner Aktivitäten werden mit dem Wissen über die Bewegungsressourcen kombiniert, um Lernprozesse zu gestalten, die in Workshops, Grund- und Aufbaukursen genutzt werden können.


Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen, alle interessierten Kinästhetik Peer Tutoren und Stufe1 Trainer*innen

Veranstaltungsort

Voraussichtlich Graz, genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Graz

Kosten

385,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
24.04.2025 -25.04.2025 Fortbildung - Lagerst Du noch oder unterstützt Du schon Positionen? Tirol oder Oberösterreich Österreich

Fortbildung - Lagerst Du noch oder unterstützt Du schon Positionen?

Datum: 24.04.2025 -25.04.2025

Kursdaten

Donnerstag, 24.04.2025 und Freitag, 25.04.2025 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen, Peer-Tutoren*innen, Stufe 1 Trainer*innen

Inhalte

Sie werden:

• mit den definierten Grundpositionen eine Zuordnung finden, um die Gewichtsverteilung und die Wirkung dessen, in der jeweiligen Position zu verstehen.
• ein Analysewerkzeug nutzen lernen, um Positionen von Menschen effektiv gestalten zu können, unabhängig von deren Alter oder Beruf.
• erkennen, dass die Anpassung einer Position über die Extremitäten möglich ist.
• Lernaktivitäten gestalten können, die den Nutzen des Konzeptes verdeutlichen.
• Sie werden unterschiedliches Material kennen lernen, mit dem sie Positionen effektiv gestalten können.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen, Peer-Tutoren*innen, Stufe 1 Trainer*innen

Veranstaltungsort

Genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Tirol oder Oberösterreich

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ute Heisterhagen

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
16.05.2025 Fachtagung 6020 Innsbruck Österreich

Fachtagung

Datum: 16.05.2025

Kursdaten

Freitag, 16. Mai 2025 von 08:30-16:30 Uhr

Zielgruppe

Alle MH® Kinaesthetics-Anwender*innen mit Grundkurs, Aufbaukurs, Zertifizierungskurs und alle Trainer*innen.
Alle Menschen die an Bewegung Freude haben.

Inhalte

Wir begrüßen sehr herzlich Prof. Cem Ekmekcioglu, Physiologe, Wissenschaftler, Ernährungsexperte, Buchautor, der uns einen Einblick verschafft über sein Buch: Das Glück der Berührung. Wir tauchen ein in die Welt der Physiologie - Wirkung und Auswirkung.
Was passiert bei Berührung – Bewegung – Begegnung und wie wird sie wahrgenommen?

Dr. Frank Hatch – Kinaesthetics-Begründer, Verhaltenskypernetiker, Tänzer und Philosoph wird uns in die Bewegungswahrnehmung leiten. Seine besondere Expertise unterstützt uns, unseren Körper und unsere Bewegung bewusster wahrzunehmen.

Ziel ist es, das eigene Bewegungsvokabular zu erforschen, zu erweitern und zu adaptieren, um mit Menschen durch die Qualität der BERÜHRUNG eine erweiterte Bewegungskompetenz zu erreichen. Eine Bewegungs-, Berührungs-, aber auch eine Begegnungsanalyse mit Hilfe der MH®- Kinaesthetics-Konzepte eröffnet weitere Aspekte der Bewegungswahrnehmung.

Voraussetzung

Interesse

Veranstaltungsort

Haus Vier und Einzig
Hallerstraße 41
6020 Innsbruck

Kosten

145,00 €

Referent

  • Herr Daniel Berg
  • Herr Dr. Frank Hatch
  • Herr Thomas Madreiter
  • Frau Beate Steixner-Bartl

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
19.05.2025 -20.05.2025 Fortbildung MH Kinaesthetics in der Palliativpflege 1030 Wien Österreich

Fortbildung MH Kinaesthetics in der Palliativpflege

Datum: 19.05.2025 -20.05.2025

Kursdaten

Montag, 19.05.2025 und Dienstag, 20.05.2025 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen, Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern.
Alle Personen, die an einem Kinaesthetics Grundkurs oder Aufbaukurs teilgenommen haben.

Inhalte

Sie lernen:

• den Umgang mit den besonderen Herausforderungen in der letzten Lebensphase zu betrachten.

• das sensible Erkennen von Problemen und Belastungen in der palliativen Betreuung, praktische Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden, sowie ihrer An- und Zugehörigen.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen, Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern.
Alle Personen, die an einem Kinaesthetics Grundkurs oder Aufbaukurs teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Klinik Landstraße Wien, Saal Maria Theresia
Juchgasse 25, Eingang Boehaavegasse
1030 Wien

Kosten

385,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
22.05.2025 -23.05.2025 Bildungsforum wird noch bekannt gegeben Deutschland

Bildungsforum

Datum: 22.05.2025 -23.05.2025

Kursdaten

1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr 2. Tag 09.00 - 15.00 Uhr

Zielgruppe

KMLH-Referent*innen,
KMLH-Referent*innen für Fort- und Weiterbildung in Weiterbildung

Inhalte

Austausch, Vernetzung, Qualitätssicherung der Bildungsmaßnahmen mit Begründer Dr. Frank Hatch

Voraussetzung

Das Bildungsforum ist ausschließlich für KMLH-Referent*innen und KMLH-Referent*innen in Weiterbildung gedacht.

Veranstaltungsort

wird noch bekannt gegeben

Referent

  • KMLH AT/IT KG

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
04.07.2025 -05.07.2025 Anpassungsmodul vom/von der Peer Tutor*in zum/zur MH Kinaesthetics Zert. Anwender*in 30169 Hannover Deutschland

Anpassungsmodul vom/von der Peer Tutor*in zum/zur MH Kinaesthetics Zert. Anwender*in

Datum: 04.07.2025 -05.07.2025

Kursdaten

04.07.2025 von 10 - 18 Uhr und 05.07.2025 von 9 - 15 Uhr

Zielgruppe

Alle interessierten Kinästhetik Peer Tutoren/Tutorinnen und Stufe1 Trainer*innen aller Länder.

Inhalte

Die Reflexion der durchgeführten Praxisbegleitungen nach Grund-, Aufbau- und Zertifizierungskurs oder der Peer Tutoren/Tutorinnen Qualifikation sowie Trainer*innen Stufe 1-Weiterbildungen.
Klarheit darüber, welche Teile aus dem Lernzyklus für das Lernen über Rückmeldung/Feedback erforderlich sind?
Die Gestaltung von „real time“- Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinandersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernzyklus, um diesen noch effektiver und praxisorientierter zu gestalten.
Die Begleitungsprozesse aufbauend gestalten, nach GK, AK, ZK. Klarheit darüber, was bleibt, was in den Begleitungen hinzukommt.
Spezifische Bewegungssituationen im Begleitungsprozess bearbeiten.
Fähigkeiten entwickeln, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung beteiligten zu lenken.

Voraussetzung

Kinästhetik Peer Tutor*in und Stufe1 Trainer*innen aller Länder

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
17.07.2025 -18.07.2025 Fortbildung Haltungs- und Transportbewegungsebenen - Nutzen und Wirkung 60528 Frankfurt am Main Deutschland

Fortbildung Haltungs- und Transportbewegungsebenen - Nutzen und Wirkung

Datum: 17.07.2025 -18.07.2025

Kursdaten

17.07.2025 14.00-18.00 Uhr und 18.07.2025 09.00-15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern

Inhalte

Die Haltungs- und Transportbewegungsebenen sind ein Unterthema im Konzept Funktionale Anatomie.
Sie ermöglichen ein differenziertes anatomisches Verständnis.
Daraus ergeben sich Möglichkeiten, differenzierte Gewichtsorganisationen und Bewegungsunterstützungen wirksam zu gestalten, auch bei Menschen mit begrenzten Bewegungsspielräumen und unterschiedlichen Proportionen

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern

Veranstaltungsort

Hoffmanns Höfe
Heinrich-Hoffmann-Str. 3
60528 Frankfurt am Main

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
21.08.2025 Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung online Deutschland

Online Infoveranstaltung Aufbaukurstrainer*innen Weiterbildung

Datum: 21.08.2025

Kursdaten

Donnerstag, 21. August 2025 von 17.00 - 18.30 Uhr / Beitreten Zoom Meeting https://us06web.zoom.us/j/89589266216?pwd=h11R7pb5PatkoqbFo9FiuxRyNnGyhj.1&from=addon Meeting-ID: 895 8926 6216 Kenncode: 037296

Zielgruppe

Grundkurstrainer*innen, die Interesse am der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/zur Aufbaukurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
23.09.2025 Online Infoveranstaltung Grundkurstrainer*innen Weiterbildung online Deutschland

Online Infoveranstaltung Grundkurstrainer*innen Weiterbildung

Datum: 23.09.2025

Kursdaten

Dienstag, 23. September 2025 von 17.00 - 18.30 Uhr / Beitreten Zoom Meeting https://us06web.zoom.us/j/86571362254?pwd=wkXJbGGkGpbj8POxa5IXrf1EbLDi1e.1&from=addon Meeting-ID: 865 7136 2254 Kenncode: 652911

Zielgruppe

Zertifizierte Anwender*innen und Personen, die Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in haben.

Inhalte

Sie erhalten Informationen rund um die Weiterbildung zum/r Grundkurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

* Vorbereitung
* Durchführung
* Inhalte
* Organisatorisches
* Beantwortung Ihrer Fragen

Voraussetzung

Interesse an der Weiterbildung zum/zur MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

online

Kosten

kostenlos

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
17.10.2025 -22.10.2026 Weiterbildung zum/r Aufbaukurstrainer/in für Berufe im Gesundheitswesen 30169 Hannover Deutschland

Weiterbildung zum/r Aufbaukurstrainer/in für Berufe im Gesundheitswesen

Datum: 17.10.2025 -22.10.2026

Kursdaten

17 .- 22.10.2025 (Phase 1), 23. - 26.03.2026 (Phase 2), 21. - 24.07.2026 (Phase 3), 18. - 22.10.2026 (Phase 4); Fortbildung 1 Jahr danach: 27. - 28.10.2027

Zielgruppe

Abschluss als MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in mit einer anerkannten abgeschlossenen Berufsausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen.

Inhalte

Während der Weiterbildung verändert der/die Grundkurstrainer*in seine/ihre Rolle vom/von der zertifizierten MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*in zum/zur zertifizierten MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*in.
Das heißt er/sie wechselt seinen/ihren curricularen Blick vom WAS – Eigenschaften und Aufgaben/Nutzen aller Kinaesthetics Elemente, um auf die eigene Bewegung und Gesundheitsentwicklung zu achten – hin zum WIE?, d.h. Umgang und Wirkung des MH® Kinaesthetics Lernmodells/ Lernzyklus (Fokus im Aufbaukurs).
Folgende Frage steht im Vordergrund: „Wie kann ich als Trainer*in einen MH® Kinaesthetics Aufbaukurs gestalten, so dass die Teilnehmer*innen im Kurs MH® Kinaesthetics als Werkzeug nutzen lernen? Das ist die Grundlage, um schwierige Bewegungsprozesse mit Krankheitsbildern bei pflege oder bedürftigen Erwachsenen bzw. kranken oder gesunden Kindern aller Altersstufen im Rahmen von alltäglichen Aktivitäten in „real time„ zu reflektieren, zu beschreiben und anschließend zu dokumentieren.
Dabei entstehen individuelle Lösungsmöglichkeiten.
Sie erwerben dadurch die Fähigkeit, Begleitungsprozesse mit Patient*innen, Bewohner*innen und Angehörigen zu gestalten im Sinne der Erweiterung deren Bewegungsrepertoires für mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität.
Durch die Möglichkeit Bewegungsressourcen zu erkennen und zu nutzen, sollten die Teilnehmer*innen nach dem Aufbaukurs in der Lage sein, besondere Herausforderungen der Organisation, wie z.B. die Vernetzung / Implementierung von Fachthemen / Expertenstandards etc. mit zu unterstützen.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen die an einer Grundkurs-Trainer*innen Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

5430,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
27.10.2025 -28.10.2025 Fortbildung zum Konzept Interaktion und Feedback-Kontroll-Theorie 60528 Frankfurt am Main Deutschland

Fortbildung zum Konzept Interaktion und Feedback-Kontroll-Theorie

Datum: 27.10.2025 -28.10.2025

Kursdaten

1. Tag von 10 - 18 Uhr und 2. Tag von 9 - 15 Uhr

Zielgruppe

Alle interessierten Kinästhetik- Peer Tutor*innen und Stufe 1-Trainer*innen, Zert. Anwender*innen und MH® Kinaesthetics-Trainer*innen aller Länder.

Inhalte

Die Teilnehmenden reflektieren ihr aktuelles Verständnis und wie sie es methodisch in ihrer Tätigkeit als Anwender*in, zert. Anwender*in, Peer Tutor*in und Trainer*in nutzen.
Sie erkennen die Bedeutung der Interaktionsformen als Instrument zur Reflexion des eigenen Tuns in der Vergleichsaktivität eines jeden Lernzyklus.
Sie entwickeln ein umfassenderes Verständnis für das curriculare Element Gesundheitsentwicklung und die Bedeutung als Erweiterung des Lernzyklus.
Die Lernprozesse werden allein, zu zweit, in der Kleingruppe und im Plenum gestaltet.

Veranstaltungsort

Hoffmanns Höfe
Heinrich-Hoffmann-Str. 3
60528 Frankfurt am Main

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
20.11.2025 -21.11.2025 Fortbildung Praxisbegleitung „to go“ 8036 Graz Österreich

Fortbildung Praxisbegleitung „to go“

Datum: 20.11.2025 -21.11.2025

Kursdaten

20. Nov. 2025 von 09.00 – 15.00 Uhr; 21. Nov. 2025 von 08.00 – 12.00 Uhr;

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Inhalte

Reflexion der durchgeführten Praxisbegleitungen:

Welche Teile aus dem Lernzyklus sind für das Lernen über Feedback erforderlich?

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, um die einzelnen Schritte im Lernzyklus, effektiv und praxisorientiert zu nutzen.

Begleitungsprozesse aufbauend gestalten, nach GK, AK, ZK - was bleibt, was kommt dazu, je nach Bedarf der Teilnehmer*innen der Fortbildung.

Spezifische Bewegungssituationen bearbeiten.

Fähigkeiten entwickeln, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Erkenntnisse aus den Begleitungsprozessen in die Dokumentation und Dienstübergabe integrieren.

Wichtige Themen der Organisation, z.B. Leitbild, Standards, etc. in Begleitungsprozesse integrieren.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Veranstaltungsort

LKH-Univ. Klinikum Graz, Seminarzentum
Auenbruggerplatz 19
8036 Graz

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Gudrun Lammer - Hausegger
  • Frau Maria Puntigam
  • Frau Ulrike Schintler, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
20.11.2025 -06.11.2026 Weiterbildung zum/zur Grundkurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen 30169 Hannover Deutschland

Weiterbildung zum/zur Grundkurstrainer*in für Berufe im Gesundheitswesen

Datum: 20.11.2025 -06.11.2026

Kursdaten

Präsenzphasen (22 Tage / 132 Std.) Phase I 20. - 25.11.2025 Phase II 22. - 27.02.2026 Phase III 22. - 25.06.2026 Phase IV 01. - 06.11.2026

Zielgruppe

Abschluss als MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*in / Peer Tutor*in

Anerkannte staatliche geprüfte Berufsausbildung oder Diplom in der Pflege / Therapie oder anderen Gesundheitsbereichen.

Andere berufliche Abschlüsse können nach Rücksprache und Prüfung durch eine Aufnahmekommission anerkannt werden.

Inhalte

Der/Die Zert. Anwender*in erweitern seine/ihre Qualifikation zum/r zertifizierten Grundkurstrainer*in seinem/ihrem Fachbereich. Sie entwickeln Fähigkeiten, die Kursteilnehmer*innen in ihrem Lernprozess so zu unterstützen, dass sie MH® Kinaesthetics als Werkzeug nutzen können, um die Achtung auf die eigene Bewegung zu richten. Dies führt zu einem neuen Verständnis, welche Bedeutung die eigene Bewegung für alle menschlichen Aktivitäten, Gesundheit und Lernen hat. Mit diesem neuen Wissen und Verständnis sind sie in der Lage einen Übertrag zu leisten, hin zu der Bedeutung für ihren persönlichen, sozialen und organisationalen Alltag.

Der inhaltliche Schwerpunkt der Weiterbildung ist, dass die Teilnehmer*innen Schritt für Schritt lernen, wie sie in „real time“ einen Grundkurs-Lernprozess mit Teilnehmern*innen aus seinem/ihrem Fachbereich gestalten. Darüber hinaus lernen sie, wie sie die Kursteilnehmer*innen befähigen, ihre eigene Gesundheit, Arbeits- und Lebensqualität im Alltag (beruflich/ privat) selbst zu erhalten und zu erweitern. Sie erkennen ihre Rolle und Aufgaben im Zusammenhang mit der Integration von MH® Kinaesthetics in der eigenen und/oder externen Organisation.

Voraussetzung

Zert. Anwender*innen

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

5.500,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
28.11.2025 -29.11.2025 ZK-Trainer*innen Fortbildung 5020 Salzburg Österreich

ZK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 28.11.2025 -29.11.2025

Kursdaten

Freitag, 28. November 2025, 10.00 – 18.00 Uhr; Samstag, 29. November 2025, 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Trainer*innen, die die Weiterbildung im vergangenen Jahr abgeschlossen haben und Trainer*innen aus allen Ländern, die bereits Erfahrungen in der Gestaltung und Durchführung sammeln konnten oder diese auffrischen wollen.

Inhalte

Achtung auf die curricularen Elemente, um die eigenen Fähigkeiten im persönlichen, fachlichen und organisationalen Bereich zu erweitern.
Die erweiterten Fähigkeiten dienen der Unterstützung der Teilnehmer*innen im Zertifizierungskurs und den Zertifizierungskurs-Trainer*innen selbst, um Lernprozesse anhand des Lernzyklus/des Lernmodells zu gestalten und sie in der Praxis zu überprüfen.

Reflexion der organisationalen Aspekte des Zertifizierungskurses:
• Wie können die Zert. Anwender*innen ihre Projekte nachhaltig in die Praxis integrieren?
• Welche Zielsetzungen/ Kriterien hat die Abschluss-präsentation des Zertifizierungskurses?
• Welche Vorbereitungen von Seiten der Zertifizierungs-kurstrainer*innen sind notwendig, damit die Präsentation einen nutzbringenden Erfolg für die Teilnehmer*innen und für die Organisation hat?

Voraussetzung

Voraussetzung ist die absolvierte ZK-Trainer*innen Weiterbildung.

Veranstaltungsort

Parkhotel Brunauer
Elisabethstraße 45a
5020 Salzburg

Kosten

375,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
30.01.2026 -31.01.2026 GK-Trainer*innen Fortbildung 6020 Innsbruck Österreich

GK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 30.01.2026 -31.01.2026

Kursdaten

Freitag, 30. Januar 2026 Samstag, 31. Januar 2026 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*innen aller Länder

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewegungs- und Handlingskompetenz zu Beginn jedes Fortbildungstages.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungsprozesse 1 Jahr nach der Grundkurstrainer*innen-Weiterbildung und generell.

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinandersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/ Lernzyklus, um diesen immer effektiver und praxisorientierter für Menschen mit und ohne Kinaesthetics Know-how zu gestalten.

Erweiterung der Fähigkeit, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung und Bewegungs-lernen für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe zu integrieren.
Reflexion mit der Fragestellung, was ein/e Teilnehmer*in wissen und können sollte, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

MH Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

AZW - Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe
Innrain 98
6020 Innsbruck

Kosten

350,00 €

Referent

  • KMLH AT/IT KG

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
22.02.2026 -23.02.2026 Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 1 30169 Hannover Deutschland

Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 1

Datum: 22.02.2026 -23.02.2026

Kursdaten

Teil 1 - 22.02.2026 von 13.00 - 17.00 Uhr, 23.02.2024 von 09.00 - 16.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zertifizierte Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche und Ländern

Inhalte

Menschliches Leben ist untrennbar mit Bewegung verknüpft. Wo keine Bewegung ist, ist auch kein menschliches Leben und keine Entwicklung.

Entwicklungsbewegung vor der Geburt und Bewegungs-entwicklung nach der Geburt bilden das Fundament für unser lebenslanges Bewegungsmuster, welches unser Verhalten und unsere Gesundheit beeinflusst.

Die Herausforderungen in der Kindheit liegen darin, die grundlegenden Bewegungsfähigkeiten für alltägliche Aktivitäten zu erlernen und in jeder Lebensphase und in jedem Alter anpassen zu können.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an einem Zertifizierungskurs/Peer Tutor*innenkurs oder einer Trainer*innen-Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
06.03.2026 -07.03.2026 GK-Trainer*innen Fortbildung 36251 Bad Hersfeld Deutschland

GK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 06.03.2026 -07.03.2026

Kursdaten

1. Tag: 10.00 – 17.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*innen aller Länder

Inhalte

Erweiterung der Eigen-bewegungs- und Handlings-kompetenz zu Beginn jedes Fortbildungstages.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungsprozesse 1 Jahr nach der Grundkurs-trainer*innen-Weiterbildung und generell.

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinan-dersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/Lernzyklus, um diesen immer effektiver und praxisorientierter für Menschen mit und ohne Kinaesthetics Know-how zu gestalten.

Erweiterung der Fähigkeit, die Achtung auf Gesund-heitsentwicklung und Bewe-gungslernen für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe zu integrieren.
Reflexion mit der Frage-stellung, was ein*e Teilnehmer*in wissen und können sollte, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

MH Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

Klinikum Bad Hersfeld GmbH
Seilerweg 29
36251 Bad Hersfeld

Kosten

350,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Julia Schneider

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
19.03.2026 -20.03.2026 Fortbildung Praxisbegleitung „to go“ 8036 Graz Österreich

Fortbildung Praxisbegleitung „to go“

Datum: 19.03.2026 -20.03.2026

Kursdaten

19. März 2026 von 09.00 – 15.00 Uhr; 20. März 2026 von 08.00 – 12.00 Uhr;

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Inhalte

Reflexion der durchgeführten Praxisbegleitungen:

Welche Teile aus dem Lernzyklus sind für das Lernen über Feedback erforderlich?

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, um die einzelnen Schritte im Lernzyklus, effektiv und praxisorientiert zu nutzen.

Begleitungsprozesse aufbauend gestalten, nach GK, AK, ZK - was bleibt, was kommt dazu, je nach Bedarf der Teilnehmer*innen der Fortbildung.

Spezifische Bewegungssituationen bearbeiten.

Fähigkeiten entwickeln, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Erkenntnisse aus den Begleitungsprozessen in die Dokumentation und Dienstübergabe integrieren.

Wichtige Themen der Organisation, z.B. Leitbild, Standards, etc. in Begleitungsprozesse integrieren.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Veranstaltungsort

LKH-Univ. Klinikum Graz, Seminarzentum
Auenbruggerplatz 19
8036 Graz

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Gudrun Lammer - Hausegger
  • Frau Maria Puntigam
  • Frau Ulrike Schintler, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
23.03.2026 -24.03.2026 Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 2 30169 Hannover Deutschland

Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 2

Datum: 23.03.2026 -24.03.2026

Kursdaten

Teil 2 - 23.03.2026 von 13.00 - 17.00 Uhr, 24.03.2026 von 09.00 - 16.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zertifizierte Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche und Länder

Inhalte

Über die eigene Bewegung, Social Tracking Prozesse und kognitive Lernprozesse, die Bedeutung der vorgeburtlichen Entwicklung der Extremitäten verstehen und damit das eigene Verständnis erweitern.
Dieses Wissenserweiterung legt eine Grundlage für die Verknüpfung zu den Haltungs- und Transportbewegungsebenen (HBE/TBE) in der Kursarbeit und Praxisbegleitung.
Die Bedeutung der HBE/TBE als Ressource, z.B. in den Positionen und allen Bewegungsabläufen, als Grundlage für alle alltäglichen Aktivitäten verstehen. Sie als Analysewerkzeug für einfache und komplexe Aktivitäten einsetzen.
Dadurch resultiert eine hohe Anpassungsfähigkeit an die Herausforderungen, die verschiedene Gesundheitszustände mit sich bringen, von Kindheit an bis ins hohe Alter.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an einem Zertifizierungskurs/Peer Tutor*innenkurs oder einer Trainer*innen-Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
16.04.2026 -18.04.2026 14. Internationales My Movement 2026 Salzburg Österreich

14. Internationales My Movement 2026

Datum: 16.04.2026 -18.04.2026

Kursdaten

16.04.2026 ab Mittag 17.04.2026 - Kongresstag 18.04.2026 bis Mittag

Zielgruppe

MH Kin. - Anwender*innen mit Grund- oder Aufbaukurs
MH Kin. - Zertifizierte Anwender*innen & Trainer*innen

Am Kongresstag sind alle interessierten Personen herzlich Willkommen!

Inhalte

Programm folgt

Voraussetzung

Interesse an MH Kinaesthetics!

Veranstaltungsort

Voraussichtlich Salzburg, genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Salzburg

Kosten

wird noch bekanntgegeben

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
01.06.2026 -12.06.2027 Weiterbildung zum/r Grundkurstrainer/in für Berufe im Gesundheitswesen Graz Österreich

Weiterbildung zum/r Grundkurstrainer/in für Berufe im Gesundheitswesen

Datum: 01.06.2026 -12.06.2027

Kursdaten

Phase 1 (6 Tage) 01. – 06.06.2026; Phase 2 (6 Tage) 25. – 30.09.2026; Phase 3 (4 Tage) 15. – 18.02.2027; Phase 4 (6 Tage) 07. – 12.06.2027; Fortbildung 1 Jahr nach der Weiterbildung: 09. – 10.06.2028; (2 Tage)

Zielgruppe

• Abschluss als MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*in / Peer Tutor*in
• Anerkannte staatliche geprüfte Berufsausbildung oder Diplom in der Pflege / Therapie oder anderen Gesundheitsbereichen.
• Andere berufliche Abschlüsse können nach Rücksprache und Prüfung durch eine Aufnahmekommission anerkannt werden.

Inhalte

Der*Die Zert. Anwender*in erweitern seine*ihre Qualifikation zum*r zertifizierten Grundkurstrainer*in seinem*ihrem Fachbereich. Sie entwickeln Fähigkeiten, die Kursteilnehmer*innen in ihrem Lernprozess so zu unterstützen, dass sie MH® Kinaesthetics als Werkzeug nutzen können, um die Achtung auf die eigene Bewegung zu richten. Dies führt zu einem neuen Verständnis, welche Bedeutung die eigene Bewegung für alle menschlichen Aktivitäten, Gesundheit und Lernen hat. Mit diesem neuen Wissen und Verständnis sind sie in der Lage einen Übertrag zu leisten, hin zu der Bedeutung für ihren persönlichen, sozialen und organisationalen Alltag.

Der inhaltliche Schwerpunkt der Weiterbildung ist, dass die Teilnehmer*innen Schritt für Schritt lernen, wie sie in „real time“ einen Grundkurs-Lernprozess mit Teilnehmern*innen aus seinem*ihrem Fachbereich gestalten. Darüber hinaus lernen sie, wie sie die Kursteilnehmer*innen befähigen, ihre eigene Gesundheit, Arbeits- und Lebensqualität im Alltag (beruflich/ privat) selbst zu erhalten und zu erweitern. Sie erkennen ihre Rolle und Aufgaben im Zusammenhang mit der Integration von MH® Kinaesthetics in der eigenen und/oder externen Organisation.

Voraussetzung

• Abschluss als MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*in / Peer Tutor*in
• Anerkannte staatliche geprüfte Berufsausbildung oder Diplom in der Pflege / Therapie oder anderen Gesundheitsbereichen.
• Andere berufliche Abschlüsse können nach Rücksprache und Prüfung durch eine Aufnahmekommission anerkannt werden.

Veranstaltungsort

Genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Graz

Kosten

5.500,- €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters
  • Frau Ulrike Resch-Kröll, MBA, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
25.09.2026 -26.09.2026 Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 1 Graz Österreich

Fortbildung Bewegungsentwicklung und Entwicklungsbewegung – Teil 1

Datum: 25.09.2026 -26.09.2026

Kursdaten

Freitag, 25.09.2026 und Samstag, 26.09.2026, 1. Tag 13.00 – 17.00 Uhr 2. Tag 09.00 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zertifizierte Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche und Ländern

Inhalte

Menschliches Leben ist untrennbar mit Bewegung verknüpft. Wo keine Bewegung ist, ist auch kein menschliches Leben und keine Entwicklung.

Entwicklungsbewegung vor der Geburt und Bewegungs-entwicklung nach der Geburt bilden das Fundament für unser lebenslanges Bewegungsmuster, welches unser Verhalten und unsere Gesundheit beeinflusst.

Die Herausforderungen in der Kindheit liegen darin, die grundlegenden Bewegungsfähigkeiten für alltägliche Aktivitäten zu erlernen und in jeder Lebensphase und in jedem Alter anpassen zu können.

Voraussetzung

Alle interessierten Personen, die an einem Zertifizierungskurs/Peer Tutor*innenkurs oder einer Trainer*innen-Weiterbildung teilgenommen haben.

Veranstaltungsort

Genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Graz

Kosten

425,00 €

Referent

  • Frau Ulrike Buschmann
  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
19.10.2026 -21.10.2026 AK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Aufbaukurs 30169 Hannover Deutschland

AK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Aufbaukurs

Datum: 19.10.2026 -21.10.2026

Kursdaten

19. - 21. Oktober 2026, jeweils 08.30 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

AK-Trainer*innen, die Interesse an dieser speziellen Fortbildung und Teilnahme an einem realen AK-Setting haben.

Wiedereinsteiger*innen, nach einer längeren Pause.

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewegungs- und Handlingskompetenz.

Reflexion der durchgeführten Aufbaukurse und Begleitungsprozesse.

Gestaltung von Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinandersetzung mit dem Plus im Aufbaukurs:
Feedback Kontroll Theorie, Bewegungsanalyse, Haltungs- und Transportbewegungsebenen, den Proportionen sowie der Lernaufgaben für die Praxis.

Integration von Themen der Organisation in den Kurs und in die Praxisbegleitung.

Nachweis und Dokumentation der Praxisbegleitung.

Integration neuer Erkenntnisse in die Dienstübergabe, Fallbesprechung etc.

Reflexion: Was muss ein/e Teilnehmer*in wissen und können, um den Zertifizierungskurs absolvieren zu können.

Voraussetzung

Vorbereitungsaufgabe:
Einen Aufbaukurs anhand der Reflexionsfragen im Vorfeld bearbeiten.

Anwesenheit an allen Kurstagen.

Vor Beginn des Kurses werden mit dem/der Referent*in Aufgaben und Verhaltensweisen besprochen.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

485,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
02.11.2026 -04.11.2026 GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs 30169 Hannover Deutschland

GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs

Datum: 02.11.2026 -04.11.2026

Kursdaten

02. - 04. November 2026, jeweils 08.30 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

GK-Trainer*innen, die Interesse an dieser speziellen Fortbildung und Teilnahme an einem realen GK -Setting haben.
Wiedereinsteiger*innen, nach einer längeren Pause.

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewe-gungs- und Handlingskom-petenz.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungs-prozesse. Insbesondere zu den Themen Gesundheitsent-wicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung beteiligten.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Integration von Erkenntnissen und Er-fahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe.

Reflexion der Fragestellung, was sollte ein*e Teilnehmer*in wissen und können, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.
Was ist das Ziel / Absicht der Fortbildung?
Jede*r Trainer*in hat mit seiner MH® Kinaesthetics Qualifikation eine bedeutende Rolle in seiner und/oder einer anderen Organisation.
Um dieser Rolle gerecht zu werden, ist eine hohe Qualität und ein praxis-relevantes Angebot erforderlich. Das gilt für den Grundkurs und für die Begleitung in der Praxis.

Voraussetzung

Vorbereitungsaufgabe:
Einen Grundkurs anhand der Reflexionsfragen zur Kursgestaltung bearbeiten. Ergebnis ist mitzubringen.

Aufgaben, Rolle und Verhalten des/der Trainer*in wird vor Kursbeginn mit dem/der Referent*in besprochen.
Anwesenheit an allen Kurstagen mind. 18 Std.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

485,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
05.11.2026 -06.11.2026 Fortbildung Praxisbegleitung „to go“ 8036 Graz Österreich

Fortbildung Praxisbegleitung „to go“

Datum: 05.11.2026 -06.11.2026

Kursdaten

05. Nov. 2026 von 09.00 – 15.00 Uhr; 06. Nov. 2026 von 08.00 – 12.00 Uhr;

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Inhalte

Reflexion der durchgeführten Praxisbegleitungen:

Welche Teile aus dem Lernzyklus sind für das Lernen über Feedback erforderlich?

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, um die einzelnen Schritte im Lernzyklus, effektiv und praxisorientiert zu nutzen.

Begleitungsprozesse aufbauend gestalten, nach GK, AK, ZK - was bleibt, was kommt dazu, je nach Bedarf der Teilnehmer*innen der Fortbildung.

Spezifische Bewegungssituationen bearbeiten.

Fähigkeiten entwickeln, die Achtung auf Gesundheitsentwicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Erkenntnisse aus den Begleitungsprozessen in die Dokumentation und Dienstübergabe integrieren.

Wichtige Themen der Organisation, z.B. Leitbild, Standards, etc. in Begleitungsprozesse integrieren.

Voraussetzung

MH® Kinaesthetics Zert. Anwender*innen und Trainer*innen aller Fachbereiche in allen Ländern, Peer-Tutor*innen

Veranstaltungsort

LKH-Univ. Klinikum Graz, Seminarzentum
Auenbruggerplatz 19
8036 Graz

Kosten

345,00 €

Referent

  • Frau Gudrun Lammer - Hausegger
  • Frau Maria Puntigam
  • Frau Ulrike Schintler, MSc

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
08.06.2027 -10.06.2027 GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs Graz Österreich

GK-Trainer*innen Fortbildung im SuperVisions-Grundkurs

Datum: 08.06.2027 -10.06.2027

Kursdaten

08. - 10.Juni 2027 jeweils 08.30 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

GK-Trainer*innen, die Interesse an dieser speziellen Fortbildung und Teilnahme an einem realen GK -Setting haben.
Wiedereinsteiger*innen, nach einer längeren Pause.

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewe-gungs- und Handlingskom-petenz.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungs-prozesse. Insbesondere zu den Themen Gesundheitsent-wicklung, Bewegungslernen und Selbständigkeit für alle an der Bewegung beteiligten.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Integration von Erkenntnissen und Er-fahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe.

Reflexion der Fragestellung, was sollte ein*e Teilnehmer*in wissen und können, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.
Was ist das Ziel / Absicht der Fortbildung?
Jede*r Trainer*in hat mit seiner MH® Kinaesthetics Qualifikation eine bedeutende Rolle in seiner und/oder einer anderen Organisation.
Um dieser Rolle gerecht zu werden, ist eine hohe Qualität und ein praxis-relevantes Angebot erforderlich. Das gilt für den Grundkurs und für die Begleitung in der Praxis.

Voraussetzung

Vorbereitungsaufgabe:
Einen Grundkurs anhand der Reflexionsfragen zur Kursgestaltung bearbeiten. Ergebnis ist mitzubringen.

Aufgaben, Rolle und Verhalten des/der Trainer*in wird vor Kursbeginn mit dem/der Referent*in besprochen.
Anwesenheit an allen Kurstagen mind. 18 Std.

Veranstaltungsort

Genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Graz

Kosten

485,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung
27.10.2027 -28.10.2027 AK-Trainer*innen Fortbildung 30169 Hannover Deutschland

AK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 27.10.2027 -28.10.2027

Kursdaten

1. Tag von 10 - 18 Uhr und 2. Tag von 9 - 15 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Aufbaukurstrainer*innen aus allen Fachbereichen, in allen Ländern

Inhalte

Erweiterung der Eigenbewegungs- und Handlingskompetenz.

Reflexion der durchgeführten Aufbaukurse und Begleitungsprozesse.

Gestaltung von Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinandersetzung mit dem „Plus“ im Aufbaukurs, FCT und Interaktion, Bewegungs-analyse, HBE/TBE, Proportionen sowie der Lernaufgaben für die Praxis.

Integration von Themen der Praxis/Organisation im Kurs und in die Praxisbegleitung.

Austausch bzgl. Dokumentation der Praxisbegleitung.

Integration in Dienstübergabe, Fallbesprechung etc.

Reflexion: Was muss ein*e Teilnehmer*in wissen und können, um den Zertifizierungskurs absolvieren zu können.

Voraussetzung

Voraussetzung ist die absolvierte AK-Trainer*innen Weiterbildung. Auch ZK-Trainer*innen können an der Fortbildung teilnehmen.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

350,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
24.11.2027 -25.11.2027 GK-Trainer*innen Fortbildung 30169 Hannover Deutschland

GK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 24.11.2027 -25.11.2027

Kursdaten

1. Tag von 10 – 18 Uhr und 2. Tag von 9 – 15 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*innen aller Länder

Inhalte

Erweiterung der Eigen-bewegungs- und Handlings-kompetenz zu Beginn jedes Fortbildungstages.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungsprozesse 1 Jahr nach der Grundkurs-trainer*innen-Weiterbildung und generell.

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinan-dersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/Lernzyklus, um diesen immer effektiver und praxisorientierter für Menschen mit und ohne Kinaesthetics Know-how zu gestalten.

Erweiterung der Fähigkeit, die Achtung auf Gesund-heitsentwicklung und Bewe-gungslernen für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe zu integrieren.
Reflexion mit der Frage-stellung, was ein*e Teilnehmer*in wissen und können sollte, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

MH Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover

Kosten

350,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters

Veranstalter

Kinaesthetics-mlh GmbH
Sonnenweg 3
72181 Starzach

Telefon: 0049 (0) 7478 92 90 10
Fax: 0049 (0) 7478 92 90 136
Nachricht an Kinaesthetics-mlh GmbH schreiben

Kontaktperson:

Jennifer Hodurek
Funktion: Büroleitung

zur Anmeldung
09.06.2028 -10.06.2028 GK-Trainer*innen Fortbildung Graz Österreich

GK-Trainer*innen Fortbildung

Datum: 09.06.2028 -10.06.2028

Kursdaten

Freitag, 09. Juni 2028 und Samstag, 10. Juni 2028 1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr 2. Tag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zielgruppe

MH® Kinaesthetics Grundkurstrainer*innen aller Länder

Inhalte

Erweiterung der Eigen-bewegungs- und Handlings-kompetenz zu Beginn jedes Fortbildungstages.

Reflexion der durchgeführten Grundkurse und Begleitungsprozesse 1 Jahr nach der Grundkurs-trainer*innen-Weiterbildung und generell.

Gestaltung von „real time“ Lernprozessen in der Kleingruppe, zur Auseinan-dersetzung mit den einzelnen Schritten im Lernprozess/Lernzyklus, um diesen immer effektiver und praxisorientierter für Menschen mit und ohne Kinaesthetics Know-how zu gestalten.

Erweiterung der Fähigkeit, die Achtung auf Gesund-heitsentwicklung und Bewe-gungslernen für alle an der Bewegung Beteiligten zu lenken.

Neue Erkenntnisse/ Erfahrungen zu Prophylaxen (ggf. Expertenstandards) in die Dokumentation und Dienstübergabe zu integrieren.
Reflexion mit der Frage-stellung, was ein*e Teilnehmer*in wissen und können sollte, um den nächsten Schritt in den Aufbaukurs gehen zu können.

Voraussetzung

MH Kinaesthetics Grundkurstrainer*in

Veranstaltungsort

Genauer Ort wird noch bekanntgegeben
Graz

Kosten

350,00 €

Referent

  • Frau Andrea Eichler
  • Frau Alice Monika Peters

Veranstalter

KMLH AT/IT KG
Trag 12
8541 Bad Schwanberg

Telefon: 0043 680 400 7 222
Nachricht an KMLH AT/IT KG schreiben

Kontaktperson:

Elisabeth Tertinek
Funktion: Büroleiterin

zur Anmeldung