MH Kinaesthetics (Maietta-Hatch Kinaesthetics / Kinestetik) wird seit über vier Jahrzehnten von den Begründern Dr. Lenny Maietta (1950 - 2018) und Dr. Frank Hatch (Verhaltenskybernetiker und Professor) permanent auf wissenschaftlicher sowie verhaltenskybernetischer Grundlage bearbeitet.

Da es zwischenzeitlich verschiedene Anbieter von Kinaesthetics / Kinästhetik Programmen und Kursen gibt, wurde 2006 zum Schutz der Qualität und Nachhaltigkeit die Marke „Maietta-Hatch (MH) Kinaesthetics – The Original“ gewählt. Sie dient der Identifikation aller Zert. Anwender, Trainer/innen, Dozentinnen und Organisationen, die mit den Original MH Kinaesthetics Kompetenzen (Kinästhetik) arbeiten.

KMLH DE, AT/IT sind die einzigen Kinaesthetics / Kinästhetik Länderorganisationen in Europa, die mit den beiden Begründern Dr. Frank Hatch und Dr. Lenny Maietta (1950-2018) das „Original-Bildungssystem“ optimiert und weiterentwickelt haben. Dr. Frank Hatch stellt die wissenschaftlichen Grundlagen, sein Wissen und sein Können weiterhin aktiv und persönlich ausschließlich KMLH zur Verfügung. Der fachliche und organisationale Austausch mit allen Beteiligten ermöglicht eine hohe Qualität im Sinne der Gesundheitsentwicklung und Lernkultur, um Nutzen und Wirkung für eine Einzelperson, für spezifische Gruppen / Bereiche und für Organisationen zu erreichen.